Digitalisierungspraxis für die Immobilienverwaltung

Das Digitalisieren in Ihrem Verwalterbüro soll möglichst problemlos funktionieren? Scannen, PDF-Bearbeitung und Dateimanagement so unkompliziert wie möglich?

Nur Einscannen bedeutet nicht, dass der Verwalter nun digital arbeitet – doch welcher Digitalisierungsgrad ist für eine Hausverwaltung wirklich sinnvoll?

Zur Vermeidung unnötiger Fehler können wir Ihnen beratend zur Seite stehen.
Profitieren Sie von unseren umfangreichen Digitalisierungs-Erfahrungen. Das spart Ihnen viel Zeit und schont Ihre Nerven.

Wir helfen Ihnen bei der richtigen Herangehensweise, welche an Ihre betriebliche Situation angepasst ist. 
Der Weg zum digitalen Wandel kann nur in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern beschritten werden, denn nur wenn sie den Veränderungsprozess mitgehen, gelingt eine reibungslose Umsetzung auf dem Boden der Mitarbeiterakzeptanz. Mit einfachen Mitteln läßt sich zeigen, wie unproblematisch die künftige Arbeitsmethodik ist.

Dabei geht es nicht um bestimmte Produkte. Es ist egal, welche Geräte oder Programme Sie verwenden.

Zum Schulungsablauf

Für weitere Fragen zu einer individuellen Schulung freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme über info@haas-immobilienverwaltung.de

Digitalisierung für Immobilienverwaltungen ist eine unserer Kernkompetenzen. Nach einer Vielzahl von durchgeführten Seminaren setzen wir die Inhalte neu auf. Denn Corona setzt nun jeden Immobilienverwalter unter Zugzwang. Mehr dazu hier in Kürze.

Menü schließen