Objektbegehungen. Mit iPad und OneNote

Objektbegehungen
mit Tablet und OneNote

Die neue Art, Begehungen zu vereinfachen und Leistungen besser darzustellen

Möchten Sie mit Ihrem betrieblichen Tablet Objektbegehungen effizient und unkompliziert gestalten?
Wir zeigen Ihnen die richtigen Strategien und meist ungeahnten Möglichkeiten.

Sie werden sehen, warum sich die kostenlose Microsoft-App OneNote gerade beim iPad hervorragend für Draußen-Tätigkeiten des Verwalters eignet.

Damit alles im Tagesgeschäft reibungslos funktioniert, zeigen wir Ihnen, wie die  Vorlagen vor Ort per Knopfdruck zur Verfügung stehen. Ob fotografieren, hineinsprechen, Tippen oder mit dem Stift arbeiten: Freie Wahl je nach Situation und Arbeitsmethode. 

Nutzen Sie unsere eigenen Begehungsvorlagen, welche Sie leicht anpassen können. Variante 1 führt nach einer frei definierbaren Reihenfolge durch das Objekt inklusive Außenanlage.

Der Zustand von bestimmten Bereichen wird festgehalten. Die Prüfung sensibler Punkte mit Verkehrssicherungspflichten kann so dokumentiert werden.  

Die Variante 2 ist eine flexible Begehungsvorlage und dient auch bedarfsorientierten Vor-Ort-Terminen, bei denen es vielleicht nur um einen einzigen Sachverhalt geht.

Die Inhalte von OneNote stehen später im Büro zur Aufgabenerledigung frei zur Verfügung.
Das Thema eignet sich für alle Verwalter. Es muss keinesfalls OneNote insgesamt als Organisationsplattform genutzt werden. Siehe für diesen Zweck das separate Seminar "OneNote - Perfekte Verwalterorganisation".

Noch nie war es so einfach, eine Objektbegehung professionell und motiviert durchzuführen.

Seminarinhalt:

  • Stand der Dinge bei der Objektbegehung: Kaum durchdachte Strategien
  • Welches Tablet ist sinnvoll?
  • OneNote App speziell zur Begehung: Was ist zu beachten?
  • Verschiedene Vorgehensweisen. Je nach Bedarf
  • Begehungsformular generell betrachtet: Hinweise und Erfahrungsaustausch
  • Unkomplizierter Zugriff auf Protokollvorlagen
  • Unsere Begehungsvorlage für Seminarteilnehmer: Sehr leicht anzupassen
  • Konkrete Handhabung des Tablets bei der Begehung
  • Was passiert mit dem Protokoll? Angeben ist erlaubt. Leistungsdokumentation
  • Durchgängiger Prozess. Ein hübsches Protokoll wäre zu wenig
  • Datensicherheit
  • Weitere Tipps für das Draußen-Arbeiten mit Tablet und OneNote

Teilnehmerkreis:

Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte von Immobilienverwaltungen. Maximal 10 Teilnehmer

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich für Objektbegehungen mit Tablet und OneNote  an

Bitte Termin/Ort auswählen:

An diese E-Mail-Adresse schicken wir Ihnen Ihre Bestätigung

Termine/Veranstaltungsort

06.06.2018 - Stuttgart, Haas Immo GmbH

Gerne können Sie uns für ein Inhouse-Seminar zu diesem Thema kontaktieren.

Weitere Informationen und Downloads

Seminar-Übersicht
Seminar-Übersicht  Objektbegehungen(669 kB)

Artikel und Berichte
 Artikel Objektbegehung mit dem Tablet (745 kB)

Ihre Referenten

Stefanie Schäfer und Alexander Haas

Seminargebühren

Tages-Seminare (10.00-16.00 Uhr)

Seminargebühr:
190 Euro zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Getränke, Verpflegung in den Kaffeepausen und ein Mittagessen.

Allgemeine Seminarbedingungen

Stornierungsbedingungen

Keine Stornierungskosten berechnen wir bei mehr als drei Wochen vor Seminarbeginn. Bei Stornierungen weniger als drei Wochen vor Seminarbeginn werden 50% berechnet. Bei einer Absage innerhalb von sieben Tagen müssen wir 80% der Seminargebühr berechnen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.