Prozessoptimierung im Verwalteralltag

Prozessoptimierung
im Verwalteralltag

Sie wollen Ihre Arbeitsabläufe verbessern, sind aber im Tagesgeschäft gefangen?

Wir zeigen Ihnen in unserem Seminar, wie Sie ohne großen Aufwand die Prozesse in Ihrem Verwalteralltag optimieren können.

Mit Vorgängen aller Art schneller fertig werden und nicht ständig Zeit mit Suchen und Kontrollieren zu verbringen - das ist auch ein Beitrag für die Lebensqualität des Verwalters. Gute Mitarbeiter zu finden ist bekanntlich ein enormes Problem in unserer Branche. Da ist es naheliegend, mit dem bestehenden Personal die täglichen Aufgaben qualitativ besser zu bewältigen. Erfahrungsgemäß finden es die Mitarbeiter gut, wenn alte Zöpfe abgeschnitten werden und bewährte, praxisorientierte Impulse hereinkommen.

Wer als Verwalter weiterhin so arbeitet, wie er es seit 20 Jahren macht, der wird nicht dauerhaft Bestand haben. Auch wenn Ihr Betrieb durchaus moderne Methoden einsetzt, finden sich immer Potentiale die Effizienz zu erhöhen.

Gönnen Sie sich eine Vielzahl meist direkt umsetzbarer Impulse in allen Bereichen der Immobilienverwaltung. Von der Praxis für die Praxis.

 

Inhalt des Seminars:

  • Eigentümerversammlung: Schneller und zu aller Zufriedenheit
  • Insourcing/Outsourcing
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • "Aber wir machen das schon seit 20 Jahren so..."
  • Veränderungsmanagement oder "wie nehme ich meine Mitarbeiter mit?"
  • Umgang des Verwalters mit der knappen Ressource Zeit
  • Richtiger Umgang mit Dienstleistern
  • Was der Verwalter von der Industrie lernen kann
  • Telefonzeiten und überhaupt der Umgang mit dem Telefon
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Viele weitere Tipps und Tricks zur Prozessoptimierung

Teilnehmerkreis:

Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte von Immobilienverwaltungen. Maximal 15 Teilnehmer (in Stuttgart nur 9 Teilnehmer)

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich für Prozessoptimierung im Verwalteralltag an

Bitte Termin/Ort auswählen:

An diese E-Mail-Adresse schicken wir Ihnen Ihre Bestätigung

Termine/Veranstaltungsort

09.11.2016 - Düsseldorf, Schwandt Immov.

Gerne können Sie uns für ein Inhouse-Seminar zu diesem Thema kontaktieren.

Weitere Informationen und Downloads

Seminar-Übersicht
Seminar-Übersicht Prozessoptimierung (216 kB)

Ihre Referenten

Stefanie Schäfer und Alexander Haas

Stimmen der Teilnehmer

Eine kleine Entscheidungshilfe, ob sich das Seminar auch für Sie lohnt:

"Ein Seminar, das nur empfohlen werden kann und auch jährlich wiederholt werden sollte"

Edith Kronseder, Kronseder Hausverwaltung GmbH, Altdorf

Weitere Stimmen der Teilnehmer

Seminargebühren

Tages-Seminare (10.00-16.00 Uhr)

Seminargebühr:
190 Euro zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Getränke, Verpflegung in den Kaffeepausen und ein Mittagessen.

Allgemeine Seminarbedingungen

Stornierungsbedingungen

Keine Stornierungskosten berechnen wir bei mehr als drei Wochen vor Seminarbeginn. Bei Stornierungen weniger als drei Wochen vor Seminarbeginn werden 50% berechnet. Bei einer Absage innerhalb von sieben Tagen müssen wir 80% der Seminargebühr berechnen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.