Office 365 für Immobilienverwalter

Office 365 für
Immobilienverwalter

Die neue Art zu arbeiten mit Microsoft Office 365

Office 365 gibt der kleinen und auch großen Immobilienverwaltung die Möglichkeit, ohne eine umfangreiche, pflegeintensive IT-Infrastruktur auf professionellem Niveau zu arbeiten. Bereits vorhandene Microsoft Office Programme verbinden sich nahtlos mit Office 365.

Microsoft stellt die neuste Version des Office-Pakets ohne weitere Zusatzkosten zur Verfügung. Betrachten Sie die Vorzüge von Office 365 aus praxisorientierter Sicht.

Office 365 vereint die Exchange-Funktionen, sowie das aktuelle Office Paket und vieles mehr als Cloud Services zu einem umfassenden Paket: Mit Office 365 können Sie zeit-, orts- und geräteunabhängig auf E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen und haben gleichzeitig die Sicherheit, dass Sie vor Viren und Spam geschützt sind.

Nutzen Sie in Ihrem gesamten Unternehmen diese neuen Möglichkeiten.

Erstellen Sie ansprechende Dokumente, verschaffen Sie sich einen besseren Einblick in Ihre Daten. Arbeiten Sie gemeinsam von unterschiedlichen Standorten aus an demselben Projekt - und dies alles sogar, wenn Sie unterwegs sind.

Sie werden die Einsatzmöglichkeiten und verschiedenen Dienste kennen lernen. Mit diesen können Sie einzeln, im Team und auch standortübergreifend an Dokumenten und Projekten arbeiten.

Und haben alle Daten auch immer lokal auf Ihrem Rechner gespeichert.

Noch nie war es so einfach, kostengünstig und doch absolut professionell zu arbeiten - passgenau für die Anforderungen des Immobilienverwalters.